Dymista^®^ eine neue Formulierung

Dymista^®^ eine neue Formulierung

Dymista® ist eine neue intranasale Formulierung von Fluticasonpropionat [FP] und Azelastinhydrochlorid [AZE]. 1,2
Die empfohlene Tagesdosis ist 1 Sprühstoß / Nasenloch 2x täglich (morgens und abends).2
Dymista® bewirkt bei gleicher Sicherheit eine effektivere Reduzierung sowohl von nasalen als auch von okularen Symptomen als eine gängige First-line-Therapie. 1,3

  1. Meltzer et al. Clinically Relevant Effect of a New Intranasal Therapy (MP29-02) in Allergic Rhinitis Assessed by Responder Analysis.
    Int Arch Allergy Immunol 2013;161:369–37.
  2. Dymista - Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels 2013
  3. Price P, Bousquet J, Hellings P, et al. Abstract presented at SERIN, Leuven, Belgium, 21-23 March 2013.

Dymista® ist angezeigt zur Linderung von Symptomen einer mittelschweren bis schweren saisonalen und perennialen allergischen Rhinitis, wenn eine Monotherapie mit einem intranasalen Antihistaminikum oder Glucocorticoid als nicht ausreichend erachtet wird. 

Gängige Therapie sind für die meisten Patienten unzureichend, da sie während der Behandlung weiterhin unter Symptomen leiden (selbst bei Anwendung mehrerer Arzneimittel). 1,2

  1. Bousquet PJ, Demoly P, Devillier P, et al. Int Arch Allergy Immunol 2013;160(4):393-400
  2. Price D, Bousquet J, Pitman R, et al.Abstract presented at EAACI, Milan, Italy, 22-26 June 2013